Foto: Diana Frabbricatore

Barbara Overbeck

Barbara Overbeck moderiert die WDR 3 Variationen. 
Der Beruf der Musikjournalistin wurde ihr - als Tochter einer Klavierlehrerin - in die Wiege gelegt.
Im westfälischen Unna geboren, hörte ich schon im Kindesalter unzählige Interpretationen von Beethoven's 'Für Elise'. Da das Instrument meistens besetzt war, konnte dem Drang täglich sechs bis acht Stunden zu üben, nicht nachgegeben werden …

Während des Studiums der Musikwissenschaft, Germanistik und Soziologie in Münster entstanden Artikel für regionale und überregionale Zeitungen. 1991 kam der WDR und die Welt des Hörfunks: Reportagen, Rezensionen, Moderationen, Sendungen für Kinder und viele spannende Begegnungen mit Musikern und anderen Menschen lassen den Beruf nie langweilig werden. Seit 2006 Konzeption und Moderation von Kinderkonzerten.
Begeisterte Chorsängerin und Wiederaufnahme des Klavierspiels.