CARILLO

 

Klanginstallation 

Tic-tac...tic-tic-tac...macht das Glockenspiel und die Zahnräder setzen sich in Bewegung...Ding...dong...Ding...dong und es schlägt zur vollen Stunde...Der Schauplatz füllt sich mit Charakteren, die ihre Geschichten von NarrenRitter,sowie deren Kämpfe und Leidenschaften erzählen.

Die Magie des gigantischen Glockenspiels erreicht alle Ecken und Winkel der Straßen und Plätze. 

Kleine Geschichten kunstvoll in Szene gesetzt, man hat den Eindruck, es handelt sich um mechanische Puppen, jedoch sind drei wunderbare Schauspieler am Werk. Und während der Präsentation hört das Publikum das Klangspiel der "Spieluhr". 

Der Zauber dieser Vorführung nimmt einen mit in eine andere Welt und man fängt an zu träumen....und immer läuft die Zeit.

Das spanische Ensemble Companyia La Tal setzt mit diesem Spektakel einen Akzent in Sachen Klanginstallation. 

Die Show dauert ca. 50 Minuten.

 

Schauspieler:

Enric Caso

Jordi Magdaleno

Caspar und weitere

Entwurf: Quico Estivil - Bühnenbau: Cia La Tal

Bühnenbild: Txema Rico - Entwurf und Bemalung Kostüme: Txemo Rico      

Kostümbildner: Taller Maravillas - Musik: Tales Music

Grafik: Miqui Gardona - Fotos: Eugenio Arenas

 

Bühne:

Breite: 6m - Tiefe: 6 m - Höhe: 4m 

Aufbauzeit: 4 Stunden - Abbauzeit: 3 Stunden - Auf-/Abbau: 2 Mitarbeiter

Licht: 10.000 Watt - Ton 2.000 Watt

Es muss sichergestellt sein, dass der LKW bis an die Veranstaltungsfläche fahren kann.

Bitte beachten Sie - ist die Präsentationsfläche nicht ebenerdig wie z. B. Kopfsteinpflaster, ist es erforderlich eine Bühne/Podest aufzubauen. 

Wird diese Installation für mehr als einen Auftritt gebucht, ist es notwendig einen Wachdienst für die Nacht einzusetzen. 

Änderungen vorbehalten